Mono-Fadenlifting Face und Ganzkörper

Das Fadenlifting ist eine minimal-invasive Alternative zum chirurgischen Facelifting.

Was ist Fadenlifting?

Das Fadenlifting ist eine Soft-Lifting-Methode zur Hautstraffung und Hautverjüngung. Die Fäden straffen das Gewebe und stimulieren die Kollagen- und Elastin-Produktion. Das Fadenlifting kommt vor allem zum Anheben der Mundwinkel, bei erschlafften Wangen, bei hängenden Augenbrauen, im Augenbereich und zur Glättung von Stirn- und Nasolabial-Falten zum Einsatz. Alternativ können aber auch das gesamte Gesicht und der Körper gestrafft werden.

Das Fadenlifting ist eine bewährte Lifting-Behandlung mit speziell entwickelten Fäden. PDO-Fäden werden bereits seit vielen Jahren verwendet. Somit basiert diese Behandlungsmethode auf jahrelanger Praxis

Was sind PDO-Fäden?

PDO (Polydioxanone) sind medizinische Fäden und praktisch bei der Anwendung im Gesicht und dem Körper. Das Fadenmaterial besteht aus monofilem, absorbierbarem Material aus der Chirurgie (resorbierbares Nachtmaterial). Die PDO-Fäden regen die hauteigene Kollagensynthese an. Die Haut wird dadurch gestrafft und das Gewebe in die ursprüngliche Position angehoben. Das Ergebnis ist ein Lifting-Effekt mit einem natürlichen Aussehen. Dieses biochemische Verfahren macht die Haut praller und straffer – und das ganz ohne Skalpell.

Wie lange hält das Fadenlifting?

Je nach Anzahl und Art der verwendeten Fäden hält der Lifting-Effekt ein bis drei Jahre an. Die Fäden werden zwar bereits nach etwa 18 Monaten vom Körper abgebaut, durch die verstärkte Kollagenbildung entsteht jedoch zeitgleich ein natürliches Stützgerüst.

Inhalt der Ausbildung

Unsere Ausbildung umfasst alle wichtigen theoretischen Kenntnisse und eine intensive praktische Umsetzung an Models. Sie besuchen einen perfekt zusammengestellten Mono-Fadenlifting-Kurs für den Gesichtsbereich.

Neben vielen theoretischen Kenntnissen lernen Sie die Technik für eine Hautstraffung mit PDO-Mono-Fäden unter Kontrolle des Trainers perfekt. Der Kurs wird in kleinen Gruppen (max. 4 Teilnehmerinnen) abgehalten, was eine intensive und persönliche Betreuung der Kursteilnehmerinnen während der Mono-Fadenlifting-Ausbildung ermöglicht. Seminardauer ist 1 Tag, von 9.00 – 16.00 Uhr, am Samstag.

Unsere Kosmetikerinnen/Kursleiterinnen sind erwachsenenpädagogisch qualifiziert. Die Intensivschulung, bestehend aus einem theoretischen und praktischen Teil, vermittelt Ihnen das komplette Wissen.

Theoretischer Teil

  • Anatomie und Physiologie der Haut
  • Hautbeurteilung
  • Material-Kenntnisse
  • Erkennen des richtigen Behandlungsablaufs
  • Wo darf ich Fadenlifting anwenden?
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Hygienemassnahmen
  • Kundenberatung
  • Preisvergleich

Praktischer Teil

  • Kunden-Vorbereitung (Anamnese)
  • Krankheiten und Unfallrisiko
  • praktisches Arbeiten an Models
  • Heimpflege

Voraussetzungen

  • Sie benötigen eine vollständig abgeschlossene kosmetische Ausbildung sowie auf diesem Gebiet gesammelte Berufserfahrung.
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • offen für Neues
  • Teamgeist

Models

Es wird ein Model um 11.00 Uhr benötigt, welches durch die Teilnehmerin organisiert wird.

Erfolgskontrolle und Abschluss der Schulung Mono-Fadenlifting Face und Ganzkörper

Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie ein Zertifikat vom Kosmetischen und Medizinischen Ausbildungszentrum, welches bescheinigt, dass Sie die theoretischen und praktischen Fertigkeiten gemäss der Seminar-Ausschreibung erlangt haben und sicher in der Praxis anwenden können.

Mono-Fadenlifting Face und Ganzkörper

Preis:

CHF 1’200.00

SEMINARDATEN

Luzern-Horw

19.01.2024
26.01.2024
02.02.2024
09.02.2024
16.02.2024
23.02.2024
01.03.2024
08.03.2024
15.03.2024
22.03.2024
29.03.2024

Jetzt anmelden

Fill out my online form.
Mono-Fadenlifting Face und Ganzkörper

Preis:

CHF 1’200.00

SEMINARDATEN

Luzern-Horw

19.01.2024
26.01.2024
02.02.2024
09.02.2024
16.02.2024
23.02.2024
01.03.2024
08.03.2024
15.03.2024
22.03.2024
29.03.2024

Sie können sich auch gerne per WhatsApp, Telefon oder E-Mail anmelden: